Category Archives: Freihandel

Wenn die Denkfalle zuschnappt: Eine liberale Replik an Professor Eichenberger

Von Florian Egli – Wenn die Schweiz als wirtschaftlich und sozial prosperierende Gesellschaft weiter bestehen will, ist es unabdingbar, die Zusammenhänge einer globalen Wirtschaft zu erkennen und die nötigen Schlüsse daraus zu ziehen. Eine Replik auf den in der Weltwoche … Continue reading

Posted in Europapolitik, Freihandel, Personenfreizügigkeit, Uncategorized | Leave a comment

Accord de libre-échange : quelles réponses à donner, et par qui?

Guillaume Lammers - En cette fin d’année, nos parlementaires fédéraux sont amenés à approuver l’accord de libre-échange (ALE) conclu entre la Suisse et la Chine au mois de juillet dernier. Quelles réponses peut-elle donner ? En outre, le peuple peut-il – ou … Continue reading

Posted in China, Freihandel, Menschen-rechte | Leave a comment

Helvetia felix? Chinas neuer Brückenkopf in Europa

Von Martin Muster* – Die Schweizer Aussenpolitik 2013 steht ganz im Zeichen Chinas! Wichtige bilaterale Verträge und der Besuch des chinesischen Regierungschefs zeugen von den neuen aussenpolitischen Schwerpunkten in Bern und Peking.

Posted in China, Freihandel, Menschen-rechte, Uncategorized | Leave a comment

Unter Beschuss der Rüstungsindustrie: Politik hisst die weisse Flagge

Von Simon Schädler und Alexander Spring – Kriegsmaterialexporte sind ein Dauerbrenner im Politikalltag der Schweiz: Menschenrechtsvertreter fordern einen strikten Umgang mit Rüstungsexporten; die Wirtschaft klagt über Einbussen. Ein (Etappen-)Sieg zeichnet sich nun für die Wirtschaftslobby ab. Gemäss einer Motion der … Continue reading

Posted in Freihandel, Menschen-rechte, Sicherheitspolitik | 3 Comments

Les Industries Créatives: Catalyseurs d’innovation et Nouvelles Ambassadrices de la Suisse?

Elise Nardin – Dans une société transformée par les nouvelles technologies et l’augmentation du poids politique des villes, les écosystèmes représentés par les industries créatives constituent une opportunité de marché pour l’innovation suisse. Et si la Suisse misait sur l’exportation … Continue reading

Posted in Freihandel, Identität Schweiz, Social Media | 2 Comments

Schweizer Wein in Schweizer Botschaften – etwas schal im Abgang…

Von Antoine Schnegg – Das EDA ermuntert Schweizer Auslandvertretungen, bei offiziellen Anlässen ausschliesslich Schweizer Weine und Spirituosen zu servieren. Damit soll die Schweizer Weinproduktion im Ausland bekannt gemacht werden. Soll sich die Politik hier wirklich einmischen?

Posted in Diplomatie, Freihandel, Identität Schweiz | Leave a comment

China ante portas: Freihandel mit chinesischen Besonderheiten

Von David Suter – China will über den Handel seine Sicht auf die Welt durchsetzen. Sein überraschend abgeschlossenes Freihandelsabkommen (FHA) mit Island bietet dazu ein Beispiel und gleichzeitig die Gelegenheit, über die Schweizer Verhandlungen mit China nachzudenken.

Posted in China, Freihandel, Menschen-rechte, Uncategorized | 1 Comment

Freihandelsabkommen EU-USA: Die Schweiz muss vorauseilen, um den Anschluss nicht zu verlieren

Von Dominik Elser – Die EU und die USA nehmen Verhandlungen für ein Freihandelsabkommen auf, das die Rahmenbedingung des internationalen Handels massgeblich ändern könnte. Will die Schweiz ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten, muss sie sich frühzeitig auf kommende Anpassungen vorbereiten.

Posted in Diplomatie, Europapolitik, Freihandel, USA | 3 Comments

Si(c)K of human rights: Die Sicherheitskommission des Ständerates möchte mehr Waffen exportieren

Von Kathrin Williner – Im Februar 2013 forderte die Sicherheitspolitische Kommission des Ständerates Lockerungen der Regeln zum Export von Kriegsmaterial. Dies möglicherweise auf Druck der Kriegsmaterialindustrie, welche neue Absatzmärkte in Asien erschliessen möchte, was den Bundesrat in Bedrängnis bringt.

Posted in Freihandel, Politique de Defense | 6 Comments

Sukuk et ijaria à la Bundesplatz: Plaidoyer pour la finance islamique en Suisse

De Julien Briguet – Vue de la City, la place financière suisse apparaît aujourd’hui assiégée. Qu’en est-il de la stratégie du Conseil fédéral fixée en 2009 dans le rapport Graber et dont le rapport d’évaluation annuel fut récemment publié ? Est-ce … Continue reading

Posted in Finanzplatz Schweiz, Freihandel | Leave a comment

Nur ein Papiertiger? Wieso die Schweiz am UNO Arms Trade Treaty mitmachen muss

Von Jonas Schmid – Die Frage nach der Regulierung der Waffenverkäufe stellt sich schon lange, jedoch genügen ältere Abkommen heute nicht mehr. Besonders seit 9/11, als Terrorismus und illegaler Waffenhandel zu öffentlichen Debatten wurden, hat sich die intergouvernementale Diskussion dazu … Continue reading

Posted in Diplomatie, Freihandel, Menschen-rechte | 1 Comment

Le cycle de Doha : ou l’âne vêtu de la peau du lion

Von Julien Briguet – Dans un contexte multilatéral commercial bloqué, la Suisse est confrontée à de multiples dilemmes que le récent rapport sur la politique commerciale extérieure ne fait que survoler.

Posted in Doha-Runde, Freihandel | Leave a comment